Zwei Jahre lang hatte ich das, was ich immer haben wollte. Freiheit, Orte besuchen, die ich immer sehen wollte, Charaktere entdecken, die im ganzen Land verschieden sind. Zum Ende des zweiten Jahres unternahm ich noch einmal eine, ich sage: letze Tour mit der Bahn durch Deutschland. In fast zwei Wochen besuchte ich Städte, die ich bereits kannte und diese, die ich sehen wollte. Bis ich allerdings die Fotos verarbeitet hab und die Seiten fertig gestellt habe, werden noch ein paar Tage ins Land streichen.
Freut Euch auf meine Impressionen dieser Zeit, Impressionen aus Wiesbaden, Mainz, Karlsruhe, Stuttgart, Ingolstadt, Frankfurt Main, München, Schloss Neuschwanstein, Sassnitz, Wismar, Warnemünde, Kassel, Graal-Müritz, Berlin, Potsdam, Hamburg und Weimar
Ob Sommer oder Winter, die größte nordfriesische Insel bietet zu jeder Jahreszeit den Besuchern Ruhe und Zeit zur Entspannung. Bei einem Inselspaziergang oder einer Radtour über die Insel kann man zum Beispiel die Leuchttürme besuchen.

Was macht man so im Juni ...

20. Juni 2015

Überall im Ruhrgebiet

Jetzt im Juni finden wieder vielerorts Feste statt. Zum Beispiel im Ruhrgebiet. Die Extraschicht, die Nacht der Industriekultur feiert am 20. Juni 2015 ihr 15 jähriges Jubiläum. Es wird wie jedes Jahr an alten Industrieanlagen gefeiert. Gleich ob im Landschaftspark Duisburg Nord, dem Gasometer Oberhausen oder dem Maximilianpark in Hamm. Überall gibt es ein buntes abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

20. bis 28. Juni 2015

Kiel

Seit Ende des 19. Jahrhunderts findet in Kiel immer so um meinem Geburtstag rum die Kieler Woche statt. Sie ist eine Segelboot-Regatta, die reichlich Besucher anzieht.

 

zeche2
Was macht das Ruhrgebiet eigentlich aus? Die Bude mit den Süßigkeiten für wenig Geld, die Kneipe an der Ecke wo man zusammen Fußball schaut, oder ist es doch das, was nach und nach immer mehr von der Bildflache             verschwindet - die Industrieanlagen mit den Fördertürmen ...
Ich habe bereits viele Fördertürme fotografiert. Eine kleine Auswahl zeige ich hier in der Galerie. Weitere werden folgen.
hagebau.de

 

facebook
google

© Christian Müller.  All Rights Reserved.

impressum
werbung

 

log4b